Anwendungen

Home > Anwendungen

 

Unsere Produkte spielen eine wesentliche Rolle in den Sicherheitsverfahren unserer Kunden.

Zugangsverwaltung

Der Smart Key Manager (SKM) von STI ist eine digitale Schlüsselverwaltungslösung, die RFID-Schlüsselanhänger für den Zugriff auf Schlüssel und Karten verwendet, um den Schlüsseltransfer von Schlüsseln zu verfolgen.

Das System funktioniert durch das Festhalten eines Primärschlüssels, der eine Sicherheitssequenz auslöst. Dieser Schlüssel kann nur von autorisierten Personen freigegeben werden.

Nach der Einführung des SKM haben Sie eine Vorstellung davon, wer einen Schlüssel benutzt, wie lange er schon in Gebrauch ist und wie die Anwendungsverlauf aussieht. Diese Informationen, kombiniert mit den Alarmen und Benachrichtigungen, die Sie einrichten können, bedeuten, dass Sie immer wissen, wann die Schlüssel freigegeben wurden und wann sie zu lange benutzt wurden.

In einer Branche, in der die Überwachung von Schlüsseln ein wichtiger Bestandteil der Betriebssicherheit ist, ist die Fähigkeit des SKM von unschätzbarem Wert, zu kontrollieren und zu verfolgen, wer die Schlüssel benutzt.

Mehr Erfahren
Schlüsseltransfersysteme

Bei dem Schlüsseltransfersystem handelt es sich um ein Sicherheitsverfahren, das das Bedienpersonal zwingen soll, einem schrittweisen Prozess zu folgen, der das Risiko isoliert, bevor der Zugang zu gefährlichen Bereichen gewährt wird.

Jeder Schritt gibt einen Schlüssel frei, der die nächste Stufe des Prozesses aktiviert. Dies macht es unmöglich, einen gefährlichen Bereich zu betreten oder ein Teil ohne den richtigen Schlüssel zu bedienen.

Der erste Schritt, um Zugang zu diesem Bereich zu erhalten, ist die Freigabe des Schlüssels, der sich, wenn die Maschine eingeschaltet ist, in der Isolationsverriegelung befindet. An diesem Punkt wird die Stromversorgung der Maschine unterbrochen und ein “persönlicher” Schlüssel freigegeben. Wenn diese Schlüssel “frei”, das heißt entriegelt sind, kann der Bediener den Bereich in dem Wissen, dass die Maschine nicht eingeschaltet werden kann, sicher betreten.

Dieses System schließt menschliches Versagen aus und verhindert, dass Mitarbeiter in gefährliche Situationen geraten können.

Mehr Erfahren
Logistics

In Umgebungen wie Produktionsfabriken sind effiziente Prozesse das Maß aller Dinge. Das bedeutet, dass die Menschen oft unter dem Druck stehen, Aufgaben schnell zu erledigen. Ohne geeignete Sicherheitsmaßnahmen kann dies gefährlich sein. Besonders, wenn schweres Gerät im Einsatz ist

Ein solcher Bereich, in dem die meisten Todesfälle im Lager auftreten, ist die Laderampe. Eine der Hauptursachen für diese Todesfälle ist die unerwartete Abfahrt von Lastwagen und unsichere Ladevorgänge.

Mit SALVO SGL ist ein vorzeitiges Afahren unmöglich. Das Sicherheitssystem beseitigt die Möglichkeit menschlichen Versagens, indem es einen bestimmten Prozess erzwingt. Bis alle Schritte befolgt wurden, ist das Bremssystem des Aufliegers blockiert. Das bedeutet, dass die Menschen sicher sind und die Prozesse effizient ablaufen.

Mehr Erfahren
Schalttechnik

Bevor Wartungs-, Mess- oder Eingriffsvorgänge in Schaltanlagen oder Umspannwerken (NS-/HöS) durchgeführt werden können, muss eine Netztrennung und Erdung erfolgen. Dies ist ein zwingender Schritt, der gewährleistet, dass elektrische Anlagen sicher angefahren werden können.

Das Schlüsselverriegelungssystem von STI zwingt die Bediener zur Einhaltung der korrekten Trenn- und Erdungsverfahren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Ausrüstung sicher ist und das Risiko reduziert wird.

Wir verfügen über ein internationales Vertriebsnetz, was bedeutet, dass unsere Produkte Sie überall auf der Welt erreichen können. Dies, zusammen mit der Tatsache, dass unsere technische Abteilung in der Lage ist, das Produkt an Ihre spezifischen Bedürfnisse anzupassen, machen unsere Schlüsseltransfersysteme zur ersten Wahl.

Mehr Erfahren
Ballenpresse

Bei leistungsstarken Maschinen wie Ballenpressen ist Sicherheit ein Muss. Vor allem, weil in vielen Industriezweigen, z.B. beim Recycling, oft menschliches Handeln zur Wartung der Anlagen erforderlich ist. Ohne geeignete Sicherheitsverfahren kann menschliches Versagen zu schweren Verletzungen führen.

Bei STI ist unsere Lösung für die Ballenpresse einfach, zuverlässig und robust, was bedeutet, dass die Implementierung einfach ist und das Risiko reduziert wird. Indem das Bedienpersonal gezwungen wird, jeden Schritt der Sequenz der Reihe nach zu befolgen, können keine Fehler gemacht werden. Und da sie rein mechanisch und wartungsfrei ist, können Sie sie nach der Installation praktisch vergessen – in dem Wissen, dass Ihre Mitarbeiter und Ihr Werk nicht gefährdet sind.

Mehr Erfahren
Eisenbahn-Instandhaltungsdepot

Die Gewährleistung der Sicherheit der Passagiere ist wichtig, sollte jedoch niemals auf Kosten der Sicherheit der Mitarbeiter gehen. In einer Branche, in der Ausfallzeiten kostspielig sind, können sich die Mitarbeiter in den Wartungsdepots unter Druck fühlen, Dinge schnell zu erledigen. Solange die richtigen Maßnahmen für ihre Sicherheit getroffen werden, ist dies kein Problem. Wenn es jedoch Raum für menschliches Versagen gibt, können schnell arbeitende Menschen gefährlich sein.

Mit den schlüsselfertigen Lösungen von STI wird die Möglichkeit menschlicher Fehler ausgeschlossen. Sie funktionieren durch die Überwachung und Steuerung von Geräten (Dacharbeitsbühnen, Drehvorrichtungen, Kräne, usw.), so dass eine Abweichung vom korrekten Verfahren unmöglich ist. Wir verfügen über eine Reihe von Technologien, einschließlich der Schüsseltransfertechnik, RFID, Sicherheits-SPS, Radar und Sensoren. Das bedeutet, dass wir, ganz gleich, welche Anforderungen Sie haben, die Sicherheit verbessern und die Effizienz in allen Ihren Bahnwartungsdepots maximieren können.

Mehr Erfahren
Maschinenschutz
Mehr Erfahren
System Umfang
Mehr Erfahren