Die Vorteile von TKI und wo es gewinnt

Home » Neuigkeiten und Einblicke » Die Vorteile von TKI und wo es gewinnt

Definition 

Trapped Key Interlocking schützt seit über 100 Jahren Menschen vor gefährlichen Umgebungen  Jahre. Es stellt sicher, dass ein Vorbestimmter Prozess wird befolgt und kann nicht umgangen oder abgekürzt werden. Die Übertragung eindeutig codierter Schlüssel gewährleistet, dass das Personal sicher bleibt, unabhängig davon, wo es auf der Baustelle tätig ist. 

Einen Isolierung  Schlüssel wird zur Steuerung</span verwendet > der Prozess und bleibt gefangen im Isolator/</ span>Taste Schalter während die Maschine läuft. Das Entfernen des Isolationsschlüssels isolierts  die Stromquelle.  Wenn der Schlüssel entfernt wird, ist der Strom ausgeschaltet. Dieser (Isolations-)Schlüssel ist dann entweder in einem  eingeschlossen Schlüssel-Wechselbox zur Freigabe mehrerer Schlüssel oder direkt in einem Zugangsschloss, das den Schlüssel festhält und einen sicheren Zugang zum Gefahrenbereich ermöglicht. Dieser Schlüssel bleibt in Position, während das Tor oder die Tür geöffnet wird, und kann nur entfernt werden, wenn das Tor oder die Tür geschlossen und das Schloss eingerastet ist. Auf diese Weise wird der Schlüssel entweder eingefangen, wenn die Maschine läuft und kein Zugriff möglich ist, oder der Schlüssel wird eingefangen, während der Zugriff erlangt und die Maschine kann nicht gestartet werden. 

Verlauf 

Das Konzept der Trapped Key Interlocking (TKI) geht zurück auf 1893 als der französische Erfinder Paul Bouré</ span> erstellte Interaktionssperren, um eine sichere Verfolgung von Schaltvorgängen zu gewährleisten . Zwei Jahre später Trayvou Herstellungd Verriegelungsvorrichtungen für der Fertigungs- und Eisenbahnindustrie. Im Jahr 1922 der Engländer James Harry Castell designed das erstes Stellwerk zum Schutz von Menschen und Vermögenswerten während der Elektrifizierung Londons, während R.L. Kirk ist der Erste, der in den frühen 1930er Jahren Pionierarbeit bei der Verwendung von Schlüsselverriegelungen bei Leistungsschaltern  und Schaltern geleistet hat.

                                            Trapped Key Interlocking

Wo es gewinnt 

Dobwohl ursprünglich wird überwiegend in der Eisenbahnsektor, Trapped Key Interlocking hat sich seitdem entwickelt und ist jetzt verwendet in viele verschiedenent und diverse ssituationen übergreifend alle Sektoren. Vom Maschinenschutz in industriellen a</ span>Anwendungen zum sicheren Betrieb von Schaltanlagen</span >, sowohl HV als auch MV/LV und sogar in Logistik und Lagerung um Unfälle beim Verladen zu vermeiden Operationen finden statte. I< /span>t ist jedoch in rauen Umgebungen und schwere Anwendungen, bei denen die Verriegelung mit gefangenen Schlüsseln auffällt und häufig  outführt viele von die alternativen Lösungen wie Sicherheitsschalter und Sensortechnologie< span data-contrast=“none“>. 

Zunächst einmal kann die Verriegelung mit gefangenem Schlüssel einfach um den Gefahrenbereich herum montiert werden und erfordert weder eine Feldverdrahtung noch eine Verkabelung um Maschinen, Anlagen oder Geräte herum. In vielen Fällen wird eine Maschine über einen Schlüsselschalter isoliert, der auf einem Bedienfeld oder einer Trenneinheit montiert ist, wodurch die gesamte elektrische Verkabelung von den Gefahrenbereichen ferngehalten wird. Die Schlüsselverriegelungsprodukte von STI werden nach höchster Qualität gebaut und getestet und sind extrem robust, um rauen Bedingungen wie hohen Temperaturen, widrigem Wetter, Schmutz und sogar abgewaschenen Bereichen standzuhalten. Sie erfordern wenig Wartung und arbeiten nachweislich in anspruchsvollen Umgebungen.

Fazit 

Verriegelungssysteme mit eingeschlossenen Schlüsseln werden seit mehr als 100 Jahren in verschiedenen Branchen und Anwendungen ausgiebig eingesetzt, um Vermögenswerte, Maschinen und Personal zu schützen. Trotz der Fortschritte und des Aufkommens neuer Technologien ist der eingeschlossene Schlüssel immer noch relevant und bleibt oft die beste Sicherheitslösung, insbesondere wenn es um raue Umgebungen und schwere Anwendungen geht, bei denen es erforderlich ist, widrigen Bedingungen standzuhalten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter sales@servtrayvou.com